Gruppendetails Privat

administrators

Mitgliederliste

  • RE: Wer Hilfe braucht bitte bei mir Melden

    Hallo michelino,

    das kommt darauf an, in welchem Makerbereich du bist. In manchen (Entenrennen, Terminal) gibt es den "warte" Block, mit dem du die Ausführung deines Programms pausieren kannst. Im Animations-Makerbereich geht das nicht, weil der "Zeichne" Block möglichst oft ausgeführt werden soll. Dort kannst du aber mit den Blöcken "Anzahl Zeichnungen" und "ms seit Start" arbeiten (ms steht für Millisekunden). Hier ein Beispiel, bei dem in der ersten Sekunde der Block A ausgeführt wird, in der zweiten der Block B und nach der zweiten der Block C.

    falls ms seit Start < 1000
    tue A
    sonst falls ms seit Start < 2000
    tue B
    sonst
    tue C

    Verfasst in Hilfe
  • RE: Bin auf der Suche nach dem Pin "Meine Entenrennen"

    @gspl13130 Hallo gspl13130, was meinst du mit Pin?

    Links zu allen Projekten die du angelegt und gespeichert hast findest du nach Anmeldung unter app.code-it-studio.de. Dann kannst du ein Projekt öffnen, die Internetadresse kopieren und hier im Forum posten.

    Verfasst in Allgemeines
  • RE: Hilfe bei meinem Entenrennen

    @elli305 - Hallo elli305, super Entenrennen und ganz schön schwer sich die Fallen zu merken. Vielleicht könntest du ja noch Punkte für die eingesammelten Items vergeben oder die Anzahl der Schritte anzeigen, die Toni gelaufen ist. Damit könntest du Rekorde für die Spieldauer und gesammelte Items aufstellen.

    Verfasst in Hilfe
  • RE: aktuelles Jahr und Monat

    @nifi
    Hallo nifi, wenn du die Erweiterung "Zeit" einbindest, kannst du den aktuellen Zeitpunkt mit dem Programmierblock "jetzt" ermitteln. Dieser Zeitpunkt enthält die aktuellen Werte für Jahr, Tag, Stunde, Minute und Sekunde. Den aktuellen Zeitpunkt kannst du dann in einer Variable speichern. Lege dafür eine Variable vom Typ "Zeitpunkt" an.

    Um die Erweiterung "Zeit" einzubinden, klicke auf den Button "Mehr Blöcke" im Makerbereich. Dann öffnet sich ein neues Fenster mit möglichen Erweiterungen. Klicke nun auf den Button "Zeit", damit die Erweiterung als neuer Blockordner eingebunden wird.

    Schau dir am besten auch einmal die Hilfe zu den Programmierblöcken für Zeit (Klick auf Programmierblöcke mit rechter Maustaste) und die Hilfe zum Blockordner "Zeit" an (Klick auf Info-Icon im Blockordner).

    Ich hoffe das hilft dir weiter. Wenn du noch Fragen hast, melde dich gern nochmal.

    Verfasst in Hilfe
  • RE: Variablen Liste

    Hallo.
    Das sollte gehen. Es gab aber einen Fehler bei Listenblöcken, bitte versuch es jetzt nochmal.
    Dieses Programm sollte tun, was du beschrieben hast. Es gibt zwei Dinge zu beachten:

    • nach dem Anzeigen der Itemnamen muss das Programm kurz warten
    • um ein Item an die Liste anzuhängen, muss im Block "füge als" ausgewählt sein und nicht "setze für"
    Verfasst in Hilfe
  • RE: Variable

    Hallo, ich glaube du brauchst die Zeitblöcke. Du kannst sie deinem Programm über den "Mehr Blöcke" Button hinzufügen. Hier ist ein Beispielprogramm, das 10 Sekunden keine Fallen erstellt, wenn du den ersten Punkt bekommst. https://app.code-it-studio.de/project/29568

    Verfasst in Hilfe
  • RE: Blöcke Kreis, Ellipse, Rechteck, Dreieck

    Hallo,

    du findest die Blöcke im Ordner Zeichnen. Die Blöcke für Ellipse, Rechteck und Dreieck sind anfangs versteckt. Du kannst sie mit dem Plus Button ganz oben im Ordner aufdecken.

    Verfasst in Hilfe
  • RE: Stop Bedingung

    Hi Bernado,

    geht es um ein Entenrennen Spiel? Hier ist ein Beispiel, wie du das Spiel nach einer festen Zeit beenden kannst. Dabei werden Zeit-Blöcke benutzt. Die kannst du in deinen Programmen mit dem Mehr Blöcke Button hinzufügen.

    Wenn du weitere Fragen hast, sag Bescheid.

    Verfasst in Allgemeines
  • RE: Grafik Problem

    Hallo SAGausFT,
    kannst du das bitte etwas genauer beschreiben.
    Welche Farbe meinst du und in welchem Projekt fehlt die Farbe?

    Verfasst in Hilfe
  • RE: Feedback Makerspace Microbit/Calliope

    Projekt ist übertragen!

    Verfasst in Allgemeines